Umzug nach Bitterfeld, Sachsen-Anhalt

Geschafft! Wir haben Chemnitz hinter uns gelassen (war eine schöne Zeit!) und sind in Richtung Bitterfeld aufgebrochen. Nachdem die Wohnung mittlerweile benutzbar geworden ist und wir jetzt auch DSL haben werde ich wohl auch wieder öfter zum Bloggen kommen. Surfen mit UMTS (hier max: 7kb/s) hat mich doch zurück an die gute alte Modemzeit bzw. Mailbox-Zeit (z.B. Vobis Mailbox) erinnert, wobei die Mailboxen noch nicht so bunt waren ;-)

5 Kommentare

  1. Na, herzlichen Glückwunsch.

    Bittefeld ist ja gar nicht mal so weit weg von meinem neuen Zuhause (Berlin).
    Vielleicht sieht man sich ja mal.

  2. Hey! Schade, dass du nichtmehr in Chemnitz bist. Warst doch immer eine Bereicherung. :-P (ich sage nur Wetterstation ^^)

    Wie dem auch sei, Euch beiden wünsche ich viel Spaß und Freunde in der neuen Heimat.

    Grüße

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.